Aktuelles

Aktuelles

  
Unsere Praxis beteiligt sich am Hausarztmodell der Krankenkassen.

 

Das bedeutet: Ihr Hausarzt koordiniert alle Behandlungen und ist Ihr zentraler Ansprechpartner.

 

Vorteil für Sie:

  • Optimale Behandlung und Therapie durch die
    „Lotsenfunktion“ des Hausarztes
  • Unnötige Doppeluntersuchungen entfallen

 

Zur Vorsorge, zur Behandlung und zum Erhalt der Gesundheit können wir einiges für Sie tun.

 

 

 

Teilnahme am Disease Management Programm

Das Disease Management Programm (DMP) ist ein besonderes fachübergreifendes Behandlungskonzept für chronisch Kranke.

 

Ziel: Steigerung der Qualität und des Behandlungserfolges durch regelmäßige Arzt- Patientenkontakte, Laborkontrollen und ständige kritische Überprüfung der bestehenden Medikation und Anpassung derselben an sich verändernde Krankheitsverläufe

Unsere Praxis ist von der Kassenärztlichen Vereinigung Thüringen zugelassen für die Betreuung im Rahmen des DMP Diabetes Typ II (Zuckerkrankheit) und KHK (Durchblutungsstörungen an den Herzkranzgefäßen).
Außerdem bieten wir spezielle Schulungen über Diabetes, Bluthochdruck und Koronare Herzkrankheit für unsere Patienten an. Denn ein informierter Patient kann mit seiner Erkrankung viel besser umgehen.

 


Keywords für diese Seite: Dr. med. Birgit Hahnemann, Fachärztin, Allgemeinmedizin, Carl-von-Ossietzky Str. 4, 07607 Eisenberg, Akupunktur, TCM, Traditionelle chinesische Medizin, Psychotherapie, Naturheilkunde, DMP, Prävention, Hausarztmodell, Desease management Programm, Lotsenfunktion, Doppeluntersuchungen, Diabetes mellitus, Hypertonie, Bluthochduck,